Herzlich willkommen in Münchehof am Harz

 

Ausgelassene Stimmung beim Siedlerbund 

Das vierte Mal zum Kaffeeklatsch eingeladen

Bereits zum vierten Mal hatte die Ortsgruppe Münchehof des Verbands für Wohneigentum jetzt zu einem Kaffeeklatsch ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Über 50 Mitglieder und Gäste waren gekommen, um bei einer schönen Tasse Kaffee und leckeren selbst gebackenen Kuchen einen kurzweiligen Nachmittag zu verbringen. Dafür sorgte einmal mehr Sabine Gerbrich aus Hahausen, die schon beim ersten Kaffeeklatsch vor drei Jahren dabei war und auch diesmal mit ihrem Akkordeon richtig Stimmung machte. Die alten Volkslieder und Schlager wurden von allen gerne mitgesungen und animierten den ersten Vorsitzenden Wolfgang Meier zusammen mit Hartmut Dege sogar zu einer kleinen Soloeinlage, die mit viel Applaus bedacht wurde. Ersterer bedankte sich im Namen des Vorstandes abschließend für die rege Teilnahme bei dieser wirklich gelungenen Veranstaltung und natürlich auch bei den ehrenamtlichen „Bäckerinnen“ für die schmackhaften  Kuchenspenden.