Herzlich willkommen in Münchehof am Harz

 

Münchehöfer Weihnachtsmarkt am kommenden Sonnabend

„Rentnerteam“ macht pünktlich „Klar Schiff“

 

Pünktlich zum bevorstehenden Weihnachtsmarkt am kommenden Sonnabend, hatte sich das „Rentnerteam“ auf Einladung von Joachim Pedroß getroffen, um rund um das Dorfgemeinschaftshaus wieder einmal „Klar Schiff“ zu machen. Ausgestattet mit Besen und Co. gingen die acht Ehrenamtlichen zügig zu Werke und hatten, auch dank der guten Vorarbeit von Hausmeister Uwe Eine, die Arbeit schnell erledigt. Ortsbürgermeisterin Dorothea Uthe-Meier kredenzte anschließend im Namen des Ortsrates eine kleine Brotzeit als Dankeschön. Dem Weihnachtsmarkt, der traditionell am ersten Adventsonnabend gefeiert wird, steht nun also nichts mehr im Wege. Beginnen wird die Veranstaltung wie immer um 14.30 Uhr mit einer stimmungsvollen Andacht von Pastorin Melanie Mittelstädt im Dorfgemeinschaftshaus. Im Anschluss findet dort das Weihnachtscafé statt, das in diesem Jahr zum ersten Mal zusammen von der Grundschule und der DRK-Bereitschaft betrieben wird. Gleich nebenan in der Turnhalle erwartet alle Handarbeitsbegeisterten ab 15 Uhr wieder die Ausstellung der kreativen Hände. Und auch der Schützenclub Bärenbruck wird dort wieder das beliebte Lichtpunktschießen anbieten. Auf dem Schulhof erwartet die Besucher dann eine große Auswahl an warmen und kalten Durstlöschern und an leckeren Speisen. So wird auch in diesem Jahr selbst gemachte Schlachtebrühe von der Liedertafel an den Mann gebracht. Aber auch die Bratwurst von der Feuerwehr  oder das Fischbrötchen vom Siedlerbund dürfen natürlich nicht fehlen. Musikalisch umrahmt wird der Nachmittag von den Kindergartenkindern und von den kleinen Sängerinnen und Sängern des Schulchores. Und natürlich wartet auch wieder eine Tombola auf die Gäste, bei der es tolle Sachpreise und attraktive Wertgutscheine zu gewinnen gibt. Der absolute Höhepunkt des Nachmittages bleibt natürlich, und das ganz besonders für die kleinen Gäste, der Besuch des Weihnachtsmannes, der sein Kommen schon fest zugesagt hat. Wer also noch nichts vorhat, und Lust hat auf einen stimmungsvollen und kurzweiligen Nachmittag, der ist herzlich zu diesem schönen Weihnachtsmarkt eingeladen. Die Münchehöfer Vereine und Verbände freuen sich jedenfalls über viele Gäste aus Nah und Fern.